Arbeitszeiterfassung

esWORK ist ein Modul, das die Erfassung der Arbeitszeit der im Unternehmen beschäftigten  Mitarbeiter ermöglicht. Diese Lösung ermöglicht die Kontrolle von:

  • Kostenstellen
  • Durchführung von Projekten
  • Kosten für Kundengewinnung und -unterstützung.

Berichte, die auf Basis der eingegebenen Daten erzeugt werden, sind bei der Schätzung des Zeit- und Arbeitsaufwands für die zu ergreifenden Maßnahmen nützlich und ermöglichen die Erzeugung von benötigten Angaben für die HR-Abteilung. 

Das Modul ist konfigurierbar und flexibel – es registriert die ortsungebundene Arbeit, Dienstreisen, Urlaube und ermöglicht die Verwaltung von Überstunden oder die Kontrolle von Unterstunden der Mitarbeiter. Es ermöglicht auch die Erstellung eines Urlaubsplans. 

Durch die Integration des esWORK–Moduls mit einem externen Zugangskontrollsystem werden automatisch die Angaben zu Ein- und Ausgängen eingegeben (Arbeitszeitaufzeichnung), was die Grundlage für deren Erfassung darstellt.

Eine weitere Erleichterung ist die Möglichkeit der Integration der esWork-Arbeitszeitaufzeichnung und -erfassung mit den im System esFlow angelegten Workflows, z.B. mit dem Workflow für Urlaubanträge und Dienstreisen.

Ab Ab Ab